Geld aus DigitalPakt Schule im Kreis angekommen

02. Februar 2021

Die FDP Kreis Soest zeigt sich erfreut darüber, dass die Schulen des Kreises Soest 100% der ihnen zustehenden Gelder aus dem DigitalPakt Schule von Bund und Land erhalten. Aufgrund der Corona-Pandemie hatte die Bundesregierung den im Jahr 2018 beschlossenen DigitalPakt Schule um weitere 1,5 Milliarden Euro auf nun mehr als 7 Milliarden Euro erhöht, wovon insgesamt 1,37 Milliarden auf NRW entfallen.

FDP Vorsitzender Fabian Griewel: “Wir hoffen, dass bis zum Auslaufen des DigitalPakts im Jahr 2024 alle Kommunen und Schulträger im Kreis Soest die ihnen zustehenden Gelder beantragen. Denn das Ziel sollte sein, dass alle Schulen im Kreis Soest fit für die digitale Zukunft gemacht werden.”

Positiv ist außerdem hervorzuheben, dass die schwarz-gelbe Landesregierung dem hohen Beratungsbedarf beim Erstellen des technisch pädagogischen Einsatzkonzeptes entgegenwirkt und vorerst bis zur Prüfung des Verwendungsnachweises auf die Vorlage eines solchen Konzeptes verzichtet. Zusätzlich soll ein Erklärvideo für die beantragenden Schulträger bereitgestellt werden.

 

Die Anfrage können Sie hier finden.

zurück

Wappen von Werl

Landeswahlversammlung: FDP Westfalen-Süd stark vertreten!

Bei der gestrigen Wahlversammlung der FDP NRW konnten die gewählten Vertreter des Bezirks Westfalen-Süd (Christof Rasche, Susanne Schneider und Ulrich Reuter) mit starken Ergebnissen aufwarten.

weiterlesen

Rasche als Spitzenkandidat zur Landtagswahl

Die Liberalen aus den Kreisen Soest und Unna, dem Hochsauerlandkreis und der kreisfreien Stadt Hamm trafen sich zum jährlichen Bezirksparteitag in Werl. Die etwa 80 Delegierten hatten unter Corona-Bedingungen die Aufgabe, Kandidaten des FDP-Bezirkes Westfalen-Süd zur Landtagswahl 2022 zu wählen. Für die Landesliste der nordrhein-westfälischen FDP sollen demnach Christof Rasche, Susanne Schneider aus Unna und Ulrich Reuter aus Hamm kandidieren. 

weiterlesen

Fabian Griewel: Digitalisierung vorantreiben (Video)

Bereits vor vier Jahren habe ich konkrete Pläne für Bereiche wie Verwaltung, Bildung oder digitale Ausstattung gefordert. Leider wurde die digitale Entwicklung erst durch die Corona-Pandemie wirklich beschleunigt. Aber nach wie vor wird eher reagiert, statt aktiv in den notwendigen Bereichen für Verbesserungen zu sorgen.

weiterlesen

Liberale Termine

22. Juni 2021, 19:00 Uhr

Kreistagsfraktionssitzung

13. Juli 2021, 19:00 Uhr

Orstvorsitzendenrunde zur BTW

04. August 2021, 19:00 Uhr

Kreisvorstandssitzung zur BTW

alle unsere Termine

Wir verwenden Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu.

×ausblenden